Am 30.05.2017 folgten im Rahmen der Zukunftsstudie REload 2030 über 80 Interessenten der Einladung der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH ins Berli-Theater Hürth. Neben den Geschäftsführern der Firmen Heimomed Heinze und Deventer Kontraktlogistik  stellte der Geschäftsführer von Schaebens, Herr Heiko Hünemeyer, das Geschäftsmodell seines Unternehmens vor und zeigte dabei, wie Haus Schaeben sich „immer wieder neu erfindet“, um am Puls der Zeit zu bleiben. Die ständige Verbesserung  und Entwicklung von neuen Produkten hat das Unternehmen zum Marktführer bei der Gesichtspflege gemacht. Das betriebliche Vorschlagswesen spielt dabei eine sehr wichtige Rolle, denn der größte Teil der neuen Produkte ist aus dem betrieblichen Vorschlagwesen entstanden.

Heiko Hünemeyers Statement zu Innovation:

„Innovationen sind aus meiner Sicht, wenn diese keine einmaligen Zufallsprodukte, sondern Wiederkehrende positive Ergebnisse sein sollen, das Ergebnis harter und konsequenter Arbeit. Hierzu sind in der Regel sehr viel Kreativität und ein gesteigertes Maß an Bereitschaft zur Veränderung sehr förderlich.“

Durch das World-Café, eine renommierte Workshop-Methode, hatten die Teilnehmenden im Anschluss der Vorträge die Gelegenheit gehabt, Ideen auszutauschen und Möglichkeiten für die praktische Umsetzung von Innovationen im eigenen Unternehmen zu diskutieren. Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH verfolgt das Ziel, Unternehmer zum Querdenken anzuregen: „Nur so lassen sich Herausforderungen der Zukunft bewältigen“ erläuterte Frau Prof. Dr. Beate Braun, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH.

Weitergehende Informationen, können Sie nachfolgendem Link entnehmen:
https://www.wfg-rhein-erft.de/

Weitere interessante Artikel für Dich

Schaebens 3. innovativstes Unternehmen bei TOP 100

Zum 23. Mal werden bei TOP 100 die innovativsten Unternehmen Deutschlands durch Mentor Ranga Yogeshwar ausgezeichnet. Die Haus Schaeben GmbH & Co. KG gehört zu dieser Innovationselite und schaffte den Sprung auf Platz 3.

Die Welt der Gesichtsmasken – Schaebens in der Lebensmittelzeitung

Mit Erfahrung und Innovation wird Marktführerschaft weiter ausgebaut. Schaebens bringt Profi-Masken in die Drogerie.

Dinner-Speech in der Markenakademie

Haus Schaeben ist generationsübergreifend Mitglied im Markenverband. Auch in diesem Jahr war der CEO des Gesichtsmaskenspezialists Schaebens, Heiko Hünemeyer, als Dinner Speaker Teil der Markenakademie.

Weitere Produktvorschläge

Weitere News