schaebens-silvesterbräuche-friends

Alle Jahre wieder begeben wir uns mit guten Vorsätzen und Wünschen fürs neue Jahr in die Silvesternacht: wir wollen mehr Sport treiben, uns gesünder ernähren, unserem Liebesglück auf die Sprünge helfen oder unserer Karriere eine neue Richtung geben. In vielen Kulturen sind Silvester und die damit verbundenen guten Vorsätze mit speziellen Bräuchen und Ritualen verbunden. Für die Extraportion Neujahrsglück haben wir die schönsten Neujahrstraditionen und Silvesterbräuche aus aller Welt für dich zusammengestellt: Es muss nicht immer Bleigießen sein. Lass dich inspirieren! 

Neues Jahr, neues Glück

Neues Jahr, neues Glück? Ein bisschen Aberglaube darf schon sein, wenn du das neue Jahr begrüßt. Und damit bist du nicht alleine. Wir haben einige Silvester-Rituale aus fernen Ländern gesammelt: In manchen Kulturen werfen die Menschen Geld durch die eigene Haustür, bevor sie ihre Wohnung im neuen Jahr zum ersten Mal betreten. Segne die Münze mit guten Wünschen, lass sie 48 Stunden liegen und spende sie dann für einen guten Zweck. In Chile, Spanien und Italien tragen Frauen und Männer zur Jahreswende rote Unterwäsche, denn die Farbe Rot steht für Liebe, Glück und Leidenschaft. Übrigens: Wer noch auf der Suche nach dem Traumpartner ist, trägt besser rosafarbene Unterwäsche.

Silvesterbräuche, die Glück bringen

  • In Griechenland landen ein paar Münzen im Teig für das süßes Silvesterbrot. Wer in seiner Scheibe eine Münze findet, soll im nächsten Jahr besonders viel Glück haben.
  • In Brasilien ist es Tradition, in der Silvesternacht Blumen ans Meer zu bringen und diese von den Wellen davon tragen zu lassen. Wenn die Blumen untergehen, gehen die Wünsche für das nächste Jahr in Erfüllung. 
schaebens-silvesterbräuche-dinner
  • Die Spanier heißen das neue Jahr traditionell mit einer Tüte Trauben in der Hand Willkommen. Bei jedem der zwölf Glockenschläge, die das neue Jahr einläuten, stecken sie sich eine Weintraube in der Mund und wünschen sich etwas. Dabei musst du dich allerdings beeilen, schnell kauen und schlucken. Denn sind beim zwölften Glockenschlag nicht alle Trauben heruntergeschluckt, wird das kommende Jahr angeblich nicht so glücklich.

Inspirationen für das Silvester-Dinner

Weißt du schon, was an Silvester auf dem Tisch stehen soll? Den Abend bei einem opulenten Dinner mit Freunden zu starten, ist sicher einer der am weitesten verbreiteten Silvesterbräuche. Raclette oder Käsefondue eignen sich perfekt für diesen besonderen Anlass und schaffen eine gute Grundlage für das Anstoßen um Mitternacht. Darf es mal etwas anderes sein? In vielen Ländern gehören traditionell ganz bestimmte Gerichte und Speisen zum Neujahrsfest. Vielleicht inspirieren dich diese Silvesterbräuche ja zu einem internationalen Menü?

schaebens-silvesterbräuche-dinner
  • Die Franzosen genießen ihren Silvester-Champagner mit exquisiten Delikatessen wie Foie gras (Gänseleber) oder Austern nicht für jeden Gaumen das Richtige, aber dafür extravagant.
  • In Russland kommen zum Neujahrsfest traditionelle Gerichte wie Borschtsch und Kutya auf den Tisch, die als Symbole der Hoffnung gelten. Zum Nachtisch werden Honig und Mohn serviert, die Freude und Erfolg bringen sollen. In Russland kommen zum Neujahrsfest traditionelle Gerichte wie Piroggen mit Fleisch- oder Fischfüllung auf den Tisch. Zur Vorspeise gibt es häufig “Salat is seldi”, ein russischer Heringssalat. Und falls dir die Bescherung an Weihnachten noch nicht genug war: Die Bescherung findet in Russland häufig an Silvester statt. Uns weil Schenken was Schönes ist: Wie wäre es mit einer kleinen Wichtelrunde mit Deinen Freunden an Silvester?
  • Die Briten backen kleine Hackfleischtörtchen, die sie um Mitternacht an ihre Nachbarn verschenken. Am Neujahrstag besuchen sie sich gegenseitig, um gemeinsam Pies und Wein zu genießen.
  • Mit einem Linsengericht nach Mitternacht beugen die Italiener nicht nur dem Kater am nächsten Tag vor. Sie versprechen sich davon auch einen reichen Geldsegen im kommenden Jahr. 

Die Niederländer servieren als Silvestersnack fettige Oliebollen (Siedegebäck) und Apfelflappen (Apfelkrapfen). Ab Mitternacht bekommt jeder, der des Weges kommt, drei Wangenküsse zum Nachtisch.  

Lustige Silvesterbräuche

Nach dem Essen beginnt die Party. Damit dir in der Zeit bis Mitternacht nicht langweilig wird, haben wir für dich herausgefunden, wie Menschen in anderen Ländern traditionell den Silvesterabend feiern.

schaebens-silvesterbräuche-friends
  • In Wien tanzen die Menschen am liebsten im Dreivierteltakt ins neue Jahr. Am bekanntesten ist der traditionelle Walzer vor dem Wiener Rathaus.

Oder du machst es einfach wie die Schweden. Sie feiern Silvester gemeinsam mit allen ihren Freunden und geben sich gegenseitig ein Neujahrsversprechen. Was versprichst du dir selbst und deinem engsten Freundeskreis für nächstes Jahr? Haltet eure Versprechen fest und schaut beim nächsten Jahreswechsel was ihr einhalten konntet. In diesem Sinne: God Nytt År!

  • In Kolumbien ziehen die Menschen zu Silvester mit einem vollen Koffer durch die Straßen. Damit zeigen sie, dass sie offen sind für Neues. Im Idealfall wird das nächste Jahr ihnen dafür viele Reisen bescheren.
  • Mit Kilt, Whisky und Kohle ziehen junge Männer in Schottland am Silvesterabend durch die Straßen. Wer sie hereinbittet, verspricht sich davon Glück fürs neue Jahr. In jedem Fall können sich die Gastgeber auf einen geselligen Abend freuen.

Bye bye Ballast: Silvester-Rituale für einen Neustart ohne Altlasten

Was sich über das Jahr nicht so alles ansammelt! Der Jahreswechsel ist die perfekte Gelegenheit, um einmal gründlich auszumisten. Am besten teilst du dir das Neujahrs-Reinemachen in mehrere Etappen ein. Auf jeden Fall solltest du deine Papiere und Unterlagen durchgehen und die Krimskrams-Schublade neu sortieren, in der über das Jahr alles landet, wofür es keinen rechten Platz gibt. Überprüfe doch auch mal, ob manche Produkte in deinem Kosmetikschränkchen nicht schon lange abgelaufen sind. Als krönender Abschluss ist dein Kleiderschrank an der Reihe. Eine Faustregel lautet, dass du Klamotten, die du seit einem Jahr nicht getragen hast, auch im kommenden Jahr nicht anziehen wirst. Also ab in die Kleidersammlung damit! Wenn du gleich noch den Vorsatz umsetzen willst, mehr für den Umweltschutz zu tun, veranstalte zum Jahreswechsel doch  eine Kleidertausch-Party. Der Brauch, zum neuen Jahr alten Ballast los zu werden, ist übrigens in vielen Ländern Tradition.

Bräuche für den Neujahrsputz

  • In Argentinien ist es üblich, an Silvester alte Papiere und Unterlagen zu schreddern und aus dem Fenster zu werfen. So schneit es hier trotz sommerlicher Temperaturen zum Jahreswechsel.
  • In einigen Teilen Italiens werfen die Menschen alten Ballast einfach aus dem Fenster. Damit du keine nichtsahnende Fußgänger triffst, schreibe lieber zehn Dinge auf einen Zettel, die dich im vergangenen Jahr bedrückt haben. Falte das Papier zu einem Flugzeug und lass es fliegen. Während es langsam zu Boden segelt, kannst du nochmal über die Geschehnisse im letzten Jahr sinnieren und die schlechten Dinge ziehen lassen.
  • Die Chinesen reinigen vor Beginn des Neujahrsfestes (am 21. Januar) ihre Wohnungen mit Bambuszweigen, wechseln Bettwäsche und Kleidung und dekorieren das Haus mit roten Papierstreifen und goldenen Glückszeichen.
  • Auch die Japaner bringen ihr Heim auf Hochglanz. Erst danach läuten sie mit 108 Glockenschlägen, die die Übel des alten Jahres symbolisieren, das Neujahrsfest ein, um diese mit dem Glockenkonzert zu vertreiben.
schaebens-silvesterbräuche-cleaning

Hast du auf unserem Kurztrip durch internationale Silvesterbräuche ein paar Inspirationen für deinen persönlichen Start ins neue Jahr gefunden? Wie du siehst, gibt es weit mehr Optionen als immer nur Bleigießen. Egal ob du den Silvesterabend ruhig und meditativ verbringst oder lieber gemeinsam mit Freunden die Nacht durchfeierst, Schaebens wünscht dir einen guten Rutsch ins Jahr 2020! Wenn du noch Unterstützung dabei brauchst, deine guten Vorsätze für das neue Jahr auch wirklich umzusetzen, haben wir ein paar hilfreiche Apps für dich zusammengestellt. Hier findest du eine Auswahl der besten digitalen Helfer für Körper und Seele.

Du möchtest im neuen Jahr mehr für dich tun? Dann probier es doch mit unserer Mental Health Challenge: In 30 Tagen zu mehr Selbstliebe und Achtsamkeit.

Neueste Beiträge aus dem Happiness Guide
Weitere interessante Artikel für Dich
Weitere Beiträge
Empfohlene produkte