die-passende-hautpflege-fuer-deinen-hauttyp

Unsere Hauttypen sind so unterschiedlich wie wir. Ihre Pflege sollte individuell abgestimmt werden, nur so kann eure Haut gesund und schön strahlen.

Unsere Haut wird nicht umsonst als Spiegelbild der Seele bezeichnet. Sie zeigt, wie wir leben, uns fühlen und wie wir uns pflegen. Einiges können wir am Hautbild beeinflussen, anderes nicht. Wichtig ist, die Hauttypen zu differenzieren, denn sie haben unterschiedliche Bedürfnisse. Und verlangen nach individuellen Pflegestrategien. Einige Hauttypen sind sich ähnlich, andere so unterschiedlich, dass wahrscheinlich kein einziges Pflegeprodukt für beide passen würde. Wir haben zum Thema Hauttypen die verschiedenen Bedürfnisse aufgestellt und geben Tipps, wie ihr mit euer Haut am besten umgeht.

Doch um die Richtige Pflege für Ihre Haut zu finden, müssen Sie zunächst einmal herausfinden, welcher Hauttyp Sie sind. Wir stellen Ihnen alle Hauttypen im Überblick vor :

Normale Haut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick: 

  • Haut fühlt sich prall an und hat einen matten Glanz
  • Feine, unauffällige Poren
  • Teint ist rosig, hat einen natürlichen Glow
  • Keine Hautunreinheiten
  • Reagiert selten auf neue Produkte

Fettige Haut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick: 

  • Haut fühlt sich ölig an und glänzt
  • Poren sind erweitert, Hautrelief wirkt grob
  • Die haut ist dicker als normale Haut
  • Neigt zu Pickeln, Mitessern (Komedonen) und Akne
  • Kopfhaut und Haare sind fettig

Mischhaut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick:

  • T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) ist fettig, neigt zu Unreinheiten
  • Insgesamt wirkt die Haut glänzend und großporig
  • Trockene Stellen gehen direkt in ölige Stellen über

Empfindliche Haut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick:

  • Haut neigt zu Rötungen und ist eher trocken als ölig
  • Reagiert irritiert auf neue Produkte
  • Kann genetisch veranlagt oder ein temporärer Zustand sein
  • Kann Anzeichen einer Allergie oder Unverträglichkeit sein.

Unreine Haut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick:

  • Poren sind erweitert, Hautrelief wirkt grob
  • Neigt zu Pickeln, Mitessern und Akne
  • Unreinheiten auf Dekolleté, Rücken und Armen
  • Symptome verschlimmern sich bei ungesunder
    Ernährung, Alkohol und Stress

Reife Haut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick:

  • Bedingt durch zunehmendes Alter
  • Haut ist trocken und fettarm
  • es bilden sich Falten und das Bildegewebe wird schwächer
  • die Geschmeidigkeit lässt nach

Trockene Haut

Die Hauttyp-Merkmale im Überblick:

  • Haut fühlt sich rau an, erscheint stumpf und juckt
  • Neigt zur vorzeitigen Faltenbildung
  • Teint ist eher feinporig, die Haut ist dünn
  • Sehr trockene Haut kann rissig werden und ist
    anfällig für Entzündungen
Weitere Beiträge