Tipps für empfindliche Haut

Unsere Tipps bei empfindlicher Haut

Die richtige Pflege für empfindliche Haut zu finden ist ein wahrer Balanceakt – deine Haut ist manchmal eine echte Diva! Das Hautbild wirkt oft fleckig, gerötet und trocken. Damit gehen häufig auch Juckreiz, Brennen und ein Spannungsgefühl einher. Viele Menschen, die unter empfindlicher Haut leiden, sind zusätzlich vom Typ trockene Haut betroffen. Zunächst sollte beim Hautarzt auf eventuelle Allergien oder Unverträglichkeiten getestet werden. Liegen diese nicht vor, kann folgendes helfen:

Gesunder Lebensstil

Kälte, Hitze, direkte Sonneneinstrahlung, Koffein und Alkohol vermeiden, dafür sollte mehr Beautyfood, wie Karotten, Wassermelonen, Spinat und Lachs auf dem Speiseplan stehen. Denn eine ausgewogene Ernährung leistet einen wertvollen Beitrag für ein schönes Hautbild. Wir empfehlen dir viel frisches Obst und Gemüse – am besten ohne eine besonders fettreiche Zubereitung. Das liefert deinem Körper und deiner Haut alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe, die er benötigt, um einwandfrei zu funktionieren und deine Haut in ihrer Regeneration zu unterstützen. Ein kleiner Tipp bei sensibler Haut: Vermeide scharfe und würzige Speisen! Trinke außerdem rund zwei bis drei Liter Wasser und ungesüßte Kräuter- oder Früchtetees am Tag, um deine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen.

Pflege

Reinigung ja, aber sanft. Wähle dazu schonende, pH-hautneutrale und parfumfreie Produkte, die deine Haut von Schmutz und Make-Up befreien, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut jedoch bewahren. Scharfe Peelings und Produkte mit Alkohol sollten vermieden werden. Stattdessen nach der Reinigung eine leichte Feuchtigkeitspflege nutzen, die die Wiederherstellung der natürlichen Barrierefunktion der Haut unterstützt. Auf Farb- und Duftstoffe sollte dabei verzichtet werden, um die Haut nicht zusätzlich zu reizen. Stattdessen lieber eine Pflege mit Lichtschutzfaktor wählen, um empfindliche Haut vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen.

Bei empfindlicher, gereizter Haut und sogar bei Neurodermitis und Psoriasis empfehlen wir dir unsere Totes Meer Med+ Serie.

Totes Meer Wasch & Dusch

Ultra Sensitive, mit Mineralien und Spurenelementen

  • reinigt mild und porentief
  • schützt vor dem Austrocknen
  • wirkt reizlindernd und Beruhigend
  • mindert Juckreiz und Rötungen.
  • pH-hautneutral

Totes Meer Peeling

Ultra Sensitive, mit Mineralien und Spurenelementen

  • entfernt abgestorbene Hautschüppchen
  • klärt ultra-sanft und mattiert
  • verfeinert die Poren
  • auch bei Neurodermitis und Schuppenflechte
  • pH-hautneutral

Totes Meer Salbe

Ultra Sensitive, mit mit Mineralien und Spurenelementen

  • beruhigt gereizte Haut
  • beugt Pickeln und Mitessern vor
  • verbessert sichtbar den Hautzustand
  • pflegt intensiv trockene Hautstellen
  • pH-hautneutral

Hyaluron Tuchmaske

Hydro Booster, mit Hyaluronsäure und Allantoin

  • erhöht die Hautfeuchtigkeit um bis zu 140%
  • glättet Trockenheitsfältchen
  • polstert die Haut auf
  • Für einen strahlenden, regenerierten und intensiv gepflegten Teint
  • ohne tierische Inhaltsstoffe

Hyaluron Creme Maske

Hydro Boost, mit mit Hyaluronsäure, Sheabutter & Quark

  • tiefenwirksame Hydration
  • polstert auf und glättet
  • erhöht die Hautfeuchtigkeit um bis zu 67%*
  • Trockenheitsfältchen verschwinden
  • beruhigt und entspannt

Entdecke weitere Hauttypen!