Totes Meer Maske

Was macht das Salz so besonders? Das Tote Meer hat mit ca. 30 % eine extrem hohe Mineralsalzkonzentration, enthalten sind u. a. Magnesium, Kalium, Kalzium und Brom. Diese spezielle Zusammensetzung wirkt sich besonders positiv auf Problemhaut aus, sogar bei Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis. Bereits im 3. Jahrhundert vor Christus wurde das Salz in Ägypten zu therapeutischen Zwecken verwendet. Die Totes Meer Maske ist seit vielen Jahren die meistverkaufte Maske in Deutschland.